Das Bach Triosonaten Projekt

TRIPLA CONCORDIA & Walter van Hauwe

Das gefeierte italienische Ensemble Tripla Concordia kommt zum ersten Mal zu den Blockflötenfesttagen und nimmt gleich die holländische Blockflötenlegende Walter van Hauwe, welcher der Lehrer von mindestens zwei Generationen von hochprofessionellen Blockflötisten ist, mit auf die Reise nach Stockstadt. Die vier Musiker widmen sich dabei ihrem neuen Projekt mit Bachscher Musik und interpretieren Triosonaten, welche original für verschiedene andere Besetzungen geschrieben wurden, mit Blockflöteninstrumenten. Tripla Concordia sincerely hopes that those new versions will cast a new light on these works, thus giving the listener the opportunity of discovering new details and fresh instrumental combinations. Welch ein Repertoire!

Walter van Hauwe Blockflöte
Lorenzo Cavasanti Blockflöte
Caroline Boersma Barockvioloncello
Sergio Ciomei Cembalo

Werke von Johann Sebastian Bach

» Video auf YouTube ansehen
» Video auf YouTube ansehen
» weiterführende Infos
» Walter van Hauwe
» Lorenzo Cavasanti

SA, 15.5.21 | 16:00 | Altrheinhalle

KONZERT 3
KONZERT 5
Menü