INTRADA

Zusammenspiel im großen Blockflötenorchester Bad Kissingen

Das symphonische Blockflötenorchester
Große Melodien – Große Emotionen.
Werke von Sibelius, Bach, Rheinberger, Giazotto (Albinoni)

Beginnen Sie das Festival spielenderweise! Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv musikalisch auf das Festival 2022 einzustimmen. Kommen Sie am Donnerstag Nachmittag und spielen in unserem Bad Kissinger Blockflötenorchester mit.

Simon Borutzki, Leiter des Berliner Blockflöten Orchesters wird vier große Werke, exklusiv von ihm arrangiert, mit Ihnen erarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung bei INTRADA und das Erlebnis, im großen Blockflötenorchesters Bad Kissingen mitzuspielen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung eine Flötengröße an, die Sie beim Workshop spielen möchten. Je tiefer desto besser.

Gefragt sind:

  • Sopran (max. drei bei Sibelius, hier kann gewechselt werden)
  • Alt
  • Tenor
  • Bass
  • Großbass
  • Subbass
  • Subgroßbass
  • Subkontrabass

Besonders willkommen sind Großbass, Subbass, Subgroßbass und Subkontrabass.

Das Notenmaterial zum selber Ausdrucken verschicken wir ca. 14 Tage vor der Intrada. Folgende Werke werden am Donnerstag erarbeitet:

Jean Sibelius (1865-1956)
Andante Festivo (1938)
S A1 A2 T B1 B2 GB1 GB2 SB1 SB2 SB3 SGB SKB

Remo Giazotto (1910-1998)
Albinoni Adagio in g-Moll
A(solo) A1 A2 T1 T2 B1 B2 GB SB SGB SKB

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Air aus der Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068
A1 A2 T B GB SB SGB SKB
(davon gibt es ein Video vom BBO)

Joseph Gabriel Rheinberger (1839-1901)
Abendlied
A1 A2 T1 T2 B B1 B2 GB1 GB2 SB SGB SKB

Stimmtonhöhe 442 Hz
Bitte mitbringen: Instrument, Noten, Notenständer, Bleistift, Spielfreude…

DO, 26.5.22 | 14.00-18.00 | » Rossini-Saal
Die Kosten betragen Euro 50,- (Schüler/Studenten: Euro 20,-). Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung.

[shariff]

Fragen & Antworten
Willkommen!